Reiseinformationen - Oakland - Kalifornien
 
 
 
 
Oakland - an der San Francisco Bay
 
Oakland wurde im Jahre 1852 gegründet und ist mit ca. 400.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt an der San Francisco Bay. Sie liegt 6 Meilen (9,7 km) östlich, genau gegenüber von San Francisco auf der anderen Seite der Bucht. Die City ist heute noch sehr industriell geprägt, wobei der Hafen eine wichtige Rolle spielt. Er gehört zu den 5 größten Häfen der USA und auch im weltweiten Vergleich zählt er zu den Top 20. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt sind sehr überschaubar. Das Zentrum der City beherbergt einige sehenswerte Art Deco Gebäude wie z.B. das Paramount Theater oder auch das Fox Theater. Für Touristen ist eventuell auch noch Chinatown interessant, weil es authentischer ist als das gleichnamige Viertel in San Francisco. Das Nachtleben der Stadt spielt sich hauptsächlich um den Jack London Square ab, wo sich zahlreiche Clubs, Kinos und Restaurants befinden. Trotz allem steht die Stadt im Schatten seines Nachbarn des weltbekannten San Francisco aber wer einen Ausflug nach Oakland machen möchte sollte sich nicht scheuen. Mit der BART ist man im Handumdrehen von San Francisco aus in Oakland. Erwähnenswert ist auch der Oakland Zoo mit seiner Vielfalt der unterschiedlichsten Tiergattungen.

Oakland Hafen                            
 
         

 

 

- Impressum
-
Datenschutzerklärung
- AGB

Copyright: info-kalifornien.de