San Francisco Hotels Reisen Ausflüge
San Francisco, eine amerikanische Stadt der Superlative !!



Kalifornien Home
 

Santa Monica

San Francisco Start
Anreise
Touren / Aktivitäten
Hotels
Restaurants
Sehenswürdigkeiten
Shopping
Verkehrsmittel
Tipps Allgemein
Nachtleben
Wetter und Klima
Stadtplan




San Diego

Los Angeles

San Jose

Freizeitparks

Sacramento

National Parks
Sequioa National Park
Yosemite Natl. Park
Death Valley

Las Vegas ( Nevada )

Tipps/Einreise

Karten/Stadtpläne

Hotelbuchung

Pauschalreisen

Günstige Flüge

Mietwagen




Kontakt
Impressum
AGB
New York Reisen
Fuerteventura

Ausflüge und Touren San Francisco
Standtrundfahrt San Francisco
Dauer 6 Stunden
inkl. Alcatraz Island
San Francisco Ausflüge Tickets
Golden Gate-Bootstour
Während der einstündigen Tour fährt das Ausflugsboot vorbei an Alcatraz und unter der Golden Gate Bridge....
 

Auf den 43 Hügeln von San Francisco leben 700 000 Menschen und die Stadt nimmt damit den 4. Platz bei der Einwohnerzahl kalifornischer Städte ein. Metropolen wie San Diego, San Jose oder Los Angeles sind wesentlich größer. Trotzdem bildet San Francisco das unbestrittene Finanz und Kulturzentrum im Sunshine State.

Skyline San Francisco
Bekannt wurde San Francisco durch die Golden Gate Bridge, Cable Car Bahn, Alcatraz und Fishermans Wharf. In der gesamten San Francisco Bay leben heute ca. 6 Millionen Menschen. San Francisco ist eine überschaubare Stadt, wie alle Metropolen in den USA sind die Strassen im Schachbrettmuster angeordnet. Mit einem bisschen Orientierungssinn finden Sie sich schnell zurecht, ausserdem lässt sich das Zentrum gut mit der Cable Car Bahn erkunden.

Die wichtigsten Stadtteile liegen zentral wie der Financial District, Chinatown, Telegraph Hill, Nob Hill und Downtown mit dem Union Square. Diese lassen sich mit ein bisschen Kondition auch gut zu Fuss erkunden.


San Francisco Hotelpreisvergleich - Top Hotels zu günstigen Preisen
Stadt Anreisedatum Übernachtungen
Kondition deshalb, weil San Francisco auf vielen Hügeln gebaut wurde und sehr steile Strassen vorzufinden sind, die ja ein jeder aus Fernsehserien wie die "Die Strassen von San Francisco" kennt.

Besuchen Sie unbedingt Alcatraz, zur Überfahrt auf die Gefängnis Insel können Sie vom Pier 33 bei Fishermans Wharf mit einer Fähre übersetzen. In den Sommermonaten müssen Sie mit längeren Wartezeiten rechnen, da viele ausländische Touristen die Stadt besuchen und Alcatraz zu den beliebtesten Ausflugszielen gehört.

Golden Gate Bridge

An Feiertagen und Wochenenden ist Alcatraz Island zudem ein beliebtes Ziel der US- Amerikaner. Die Fähre verkehrt halbstündig. Die prominentesten Gäste auf Alcatraz waren wohl Al Capone und Mashine Gun Kelly.

Noch ein kleiner Tipp, auch wenn Sie San Francisco im Sommer besuchen sollten, nehmen Sie immer eine dünne Jacke mit, denn die Temperaturen können von mittags bis abends sehr schnell abnehmen, dazu müssen Sie immer mit einem frischen Wind rechnen. Der Temperaturunterschied zwischen Fishermans Wharf (der Bay) und der Innenstadt kann bis zu 7 Grad betragen. Kurze Hosen tragen in San Francisco fast ausschliesslich Touristen.

 


Copyright: info-kalifornien.de