San Diego Sehenswürdigkeiten Attraktionen

Leben und Arbeiten in den USA? - Die GreenCard-Verlosung macht es möglich. Einmal im Jahr verlost die US-Regierung 55.000 unbefristete Aufenthaltsgenehmigungen. -
Hier geht´s zur Anmeldung!



Kalifornien Startseite
 

Santa Monica

San Francisco

San Diego
Anreise
Sehenswürdigkeiten
Restaurants/Clubs
Hotels
Stadtplan
Shopping
Verkehrsmittel
Wetter und Klima

Los Angeles

San Jose

Freizeitparks

Sacramento

National Parks
Sequioa National Park
Yosemite Natl. Park
Death Valley

Las Vegas ( Nevada )

Tipps/Einreise

Karten/Stadtpläne

Hotelbuchung

Pauschalreisen

Günstige Flüge

Mietwagen


Balboa Park

Der Balboa Park ist die grüne Lunge von San Diego. Hier treffen sich Familien zum Picknick, Sportler um zu joggen oder auch ältere Menschen um einfach nur einen Spaziergang zu machen. Der Park bietet viele Grünanlagen, ein paar Wasserspiele und im Gegensatz zum Zentrum von San Diego bessere Luft zum Atmen. Hier können Sie sich ausruhen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Im Park sind auch der berühmte Zoo und mehrere Museen untergebracht. Blumenliebhaber finden hier extra angelegte Gärten. Da der Balboa Park sehr grossflächig angelegt wurde sind die Entfernungen zu den einzelnen Museen recht weit.

Aus diesem Grund fährt im Park auch ein Trolley Bus ( siehe Bild unten ), den Sie kostenlos benutzen können. Der südöstliche Teil des Parks liegt in der Einflugschneise des internationalen Flughafens von San Diego. Wenn Sie sich in diesem Teil des Parks zu einem Picknick niederlassen, können Sie die großen Jumbojets beobachten, die genau über Ihnen hinweg fliegen.

Der San Diego Zoo befindet sich ebenfalls im Balboa Park und bietet wie alle anderen Tierparks eine Vielzahl unterschiedlicher Arten an. Er gehört mit zu den größten seiner Art, hier können Sie zum Beispiel Tiger, Giraffen oder Bären besichtigen.

Im Park finden Sie zudem eine Vielzahl an Museen, darunter das Aerospace Museum, Museum of Man, Natural History Museum und einige mehr, die zum Teil historischen Gebäude im Balboa Park wurden liebevoll restauriert und stehen dem Besucher teilweise offen.

Der Japanese Tea Garden vermittelt eine entspannte Ruhe und ist wunderschön anzusehen. Neben schön angelegten Teichen und den im japanischen Stil gebauten Häusern können Sie hier auch etwas über deren Geschichte erfahren. Eintritt kostet 5 US$.

----------------------------------------------------------------------------------------

Gaslamp Quarter

Wie der Name es schon erahnen lässt handelt es sich beim Gaslamp Quarter um ein historisches Stadtviertel das durch Gaslampen bekannt geworden ist.

Die liebevoll restaurierten Häuser in diesem Viertel sind schon einen Blickfang wert. Tatsächlich werden auch heute noch die Strassen mit Gaslaternen beleuchtet. Heute gehört es zu den besseren Stadtteilen südlich des Broadways und ist vor allem auch durch eine Vielzahl von Geschäften und auch Spezialitätenrestaurants bekannt. An warmen Sommertagen ist zur Mittagszeit kaum ein Platz in einem der vielen Cafes oder Restaurants zu bekommen.

----------------------------------------------------------------------------------------

Coronado Brücke

Bei Coronado denkt ein jeder gleich an das gleichnamige Hotel, das durch die Baywatch Reihe bekannt wurde. Viele der Serien wurden an den Stränden San Diegos gedreht. Tatsächlich ist mit Coronado eine beeindruckende Brückenkonstruktion gemeint, welche die Bay oder Bucht überspannt.

----------------------------------------------------------------------------------------

Sea World

Am Südufer der Mission Bay präsentiert Sea World eine Attraktion für alle die sich der Meereskunde verschrieben haben. Zu sehen gibt es unter anderem Delphine, Wale und andere Meeresbewohner. Besonders sehenswert ist die Show mit den Orcas.
Tickets für Seaworld online kaufen

----------------------------------------------------------------------------------------

Santa Fe Depot

Dieser Bahnhof existiert schon seit der Jahrhundertwende. Die Eingangshalle wird durch einen grossen Saal geprägt, der einem das Gefühl gibt die Zeit sei hier stehen geblieben.

Ecke Broadway/Kettner Boulevard

----------------------------------------------------------------------------------------

Tijuana ( Mexiko )

Ein wunderschöner Ausflug führt in die Grenzstadt Tijuana nach Mexiko. Vom Santa Fee Depot aus bringt Sie eine Strassenbahn an die 37 km entfernte Grenze. Die Busse sind überteuert und werden an der Grenze genauer durchsucht als beispielsweise ein Fussgänger.

In Mexiko angekommen nehmen Sie am besten ein Taxi, die hinter der Grenze auf Touristen warten. Sie können auch einen Bus auf der mexikanischen Seite nehmen, diese bringen Sie ebenfalls in das Zentrum. In Tijuana erwarten Sie viele Strassenhändler, aber auch mexikanisches Kunsthandwerk wird in dieser Stadt angeboten.

Kaufen Sie sich doch einen der oft angebotenen Sombreros oder einen Poncho als Andenken, welche relativ günstig zu bekommen sind. Vergessen Sie das traditionelle Feilschen nicht, um den Preis der Ware zu drücken.

Unserer Meinung nach ist die Hälfte vom Ausgangspreis für Käufer und Verkäufer ein gutes Geschäft. Was Ihnen sicherlich sofort auffallen wird sind die vielen Apotheken, die mit sehr günstigen Preisen vor allem die US-Touristen zum Kauf animieren. Hier sind Arzneimittel wie Antibiotika, die in Deutschland nur über Rezept erhältlich sind, frei verkäuflich. Denken Sie beim Kauf daran, das die Einfuhr von Medikamenten nach Europa nicht erlaubt ist.

Neben den vielen Geschäften gibt es mindestens genauso viele Bars und Restaurants auf der Shopping-Meile in Tijuana. Vor den Eingängen werben schon Mitarbeiter um zahlungskräftige Touristen. Ein Teil der Bars sind ehr mit einer Disco zu vergleichen. Fast alle Restaurants haben in der oberen Etage eine Terrasse von der Sie einen guten Überblick auf das Strassenleben haben. Die Preise für ein Mittagessen oder einen Drink sind nur unwesentlich billiger als in den USA.

Bei der Rückreise sollten Sie mehr Zeit einplanen, da Sie an der Grenze in Richtung der USA sehr genau kontrolliert werden. Lassen Sie sich nicht auf Drogen oder andere Schmuggelware ein. Nach der Grenzüberquerung gehen Sie wieder in Richtung Haltestelle der Strassenbahn und in etwa 45 min sind Sie wieder am Ausgangsziel angelangt.


Paris Reise - Last Minute - USA Hotels - Ferienwohnungen Harz

Kontakt - Impressum - AGB - Website Partner - California Partner

Copyright: info-kalifornien.de